• Anton Grammel

Von Schweden wieder zurück in die Heimat

Wir sind heute wieder sicher in München gelandet. Die Zeit in Funäsdalen war wirklich gut und ich konnte viel mit in die Rennsaison nehmen. Meine Ergebnisse bei den GS FIS-Rennen vor Ort waren auch in Ordnung aber noch nicht so gut, wie sie sein sollten. Ich fühle mich aber gestärkt und bereit für die Rennen zuhause.

Nächste Woche gehts in Hochfügen mit FIS-Rennen weiter.

34 Ansichten